"Wie will ich mich im Jahr 2018 fühlen"?

  Wendepunkt, Lebensfrische, Klarheit, Begeisterung"

 

Numerologie ist eine uralte Weisheit und ist der Ursprung allen Seins. Das Universum besteht aus Zahlen und Zahlen steuern die Umlaufbahn der Planeten. Numerologie (logische Zahlen) unterstützt kräftig die Seele – sich seiner Gaben wieder bewusst zu sein und wieder den Tanz des Lebens einzuleiten, damit es einen Sinn ergibt.

Wobei die symbolische Bedeutung der Zahlen und nicht der Zahlenwert wie in der Mathematik, Technik oder Naturwissenschaft gemeint ist.

Zahlen sind lebendig, sind universelle und göttliche Kräfte.

Zahlen sind Energie, Licht, Schwingung und hinter jeder Zahl ist ein großes Schöpfungspotential vorhanden. Wir sind ein Teil des Lichts.

Die Zahlensymbolik charakterisiert Zahlen inhaltlich, indem klare Zusammenhänge mit Eigenschaften zugeschrieben wird. Zahlen sind in Klang gehüllte Gedankenkraft und daher erhöht sich selbstverständlich das eigene Licht, Schwingung, wenn man diese Qualität kennt.

 

Zeitfenster: Das Jahr 2018 - 2+0+1+8 = 11 und 1+1 = 2

 

Themenschwerpunkte: numerologisches Herz Jahr 2018

 

- Offenheit, Mut, Neugierde für neue Wege

 

- Seine eigene Entwicklung/Evolution voranbringen

 

- Weitere Rufsignale erkennen, geistige Umpolung einleiten, verfeinerte Aufmerksamkeit

 

- Aus Konditionierung (emotionale Denkmuster) herauszuwachsen

 

- "Königsinsel Herz", in sein Herz einziehen - der sichere Ort

 

- Check In für Neue Kraft, Riesenerfolge, alte, chaotische Emotions-Energie (Systeme/negative Emotionen machen müde) implodieren und könnte Unruhe aufzeigen – Urteilsfrei bleiben

 

- Gleichgewicht finden, bringt gleichzeitig ein Aufbruch der geistigen Entwicklung voran

 

- Wir sind alle Ausländer und geistiger Gast auf Planet Erde – der Geist Erde ist weise

 

- Energieschub, die große Besonderheit der doppelten Zahl 1 (11=Meisterzahl) und Zahl 2  - geistige Weiblichkeit

 

- Neue Lebensgeister ins Rollen bringen, Freude macht kontaktfreudig, Neustart der Liebe

 

- Das göttliche Licht hat eine schöne Stimme.

Licht kennt keine Begrenzungen – keine Kritik, ist Schönheit, unendliche Geduld und Liebe.

 

- Neue Geschäftsfelder, gestärkte Stabilisierung in geschäftlichen Beziehungen

 

- Schöngeistiges, Harmonisches, Gestaltendes, Kreatives, Musisches entwickeln und erleben

 

- Energie ist Bewegung - Gefühl ist Bewegung

 

- Freude des Erinnerns

 

                 

                   Jeder Schritt vorwärts bringt Gewinn

 

"Numerologische Zuckertüte": "Denke an dein Licht"

 

Eine Reise, in eine neue Epoche, ist die Reise zurück zu sich selbst - die Beziehung zu sich selbst fördern und sein Licht würdigen.

Die Schritte der erhöhten Entwicklungszahl 11 (2 x Zahl 1) haben mit der eigenen inneren/äußeren Meisterschaft/Einstellung zu tun, um neue innere geistige Bewusstseinsmöglichkeiten auszuschöpfen. Lernen den Verstand »umzuschalten« seinen Geist schulen, Spielkind Herz, hin zur Seele und Zugang des hellen Licht des großen Geist fördern.

 

In diesem Jahr repräsentieren 2 Zahlenkombinationen, einmal die Zahl 11 und die Zahl 2.

Die Meisterzahl (Zwillingszahl) signalisiert eine sehr hohe Energie und Vibration, die neues Bewusstsein initiiert und von unschätzbarem Wert ist, um geistiges Bewusstsein zu erwecken.

Diese „kosmische Zuckertüte“ mit der Zahl 1 symbolisiert im Einklang fließende Liebe, die Zahl 2 (geistige Weiblichkeit) verkörpert die harmonische herzliche Liebe und bewirkt eine große Besonderheit für das neue Jahr.

 

Auf der inneren Ebene, ist alles mit jedem und allen verbunden. Plötzliche Ereignisse, deshalb Veränderungsbereit und –fähig zu sein - für Ideen, Originelles, Eigenes, Individuelles, Kreatives, Persönliches zu entwickeln.

Auf leichte Kost achten, weil die Urquelle sich durch uns verwirklicht und wenn zu schwer gegessen wird, verlangsamt sich die Energie im Inneren.

 

                   Was heißt Meister – Zwillingszahlen?

 

Jeder hat schon mal auf die Uhr geschaut und eine Zahl doppelt gesehen, etwa 11:11 Uhr. Meisterzahlen ist eine Erinnerung an seinen Seelenplan und sein »Ich bin Prinzip «. Erkennen, die eigene Entwicklung voranzubringen wichtig ist - sie ist sogar heilig.

Worte haben »Kraft« (Zahl 20/2) und sind Zahlen.

Die meistgesprochen zwei Wörter »Ich bin« oder »Ich habe« haben übersetzt die Zahlen 36/9.

Eine Note und ein Mantra ist eine Zahl. Ein Gebet ist eine Reihe von Zahlen. Spirituell (Geist) gesehen, ist der Plan unserer Seele während unseres Lebens auf der Erde heil zu werden.

Dabei heißt »heil« nichts anderes, als wieder das Gleichgewicht mit dem großen lebendigen Geist zu finden. Heilung geschieht vom weiblichen Geist = die Lebenskraft des lebendigen Geist, die alles durchströmt.

 

Wunder könnten viel leichter akzeptiert werden, wenn die Menschheit das unparteiische Universum verstehen würde und mehr in Begriffen wie, Energie, Frequenz, Vibration und Schwingung fühlen würde.

 

„Die meisten Menschen sind so in der Außenwelt versunken, dass sie für das, was in sich selbst abläuft, völlig blind sind.“

                                          (Nikola Tesla)

 

                      Bewusster werden - Bewusster sein

 

Das sanfte Universum hat Interesse daran, mehr von sich zu zeigen, um neues Bewusstsein auszulösen.

Das neue Jahr 2018 ist von großer Bedeutung, das »Fundament Kooperationen« ist für die nächsten Jahre sehr wichtig - von 2018 bis 2020 und 2020 bis 2024.

Es dreht sich um die energetische (strahlende Energie) Zusammensetzung/Stabilität der Kontakte, für unterstützende freidenkende Partnerschaften jeglicher Art.

Dies ist ein Jahr für Beziehungen, Partnerschaften, das Zuhause, Immobilien, Einigkeit und Umzug auch ins Ausland.

 

                              Der gute Geist ist das Herz

 

Neue Geschäftsfelder können fruchten, Menschen kommen zusammen, die miteinander eine bestimmte Mission erfüllen wollen - Frequenzen (Licht - wie Leuchttüme) die zusammenkommen.

So sind neue Geschäftsbeziehungen ganz besonders wichtig, um neue sympathische Qualitäten ins Leben zu bringen und diese Kräfte der Energie werden sich stabilisierend vermehren.

Der Begriff "Stabilität" wird einen neuen Kurs nehmen und vermittelt daher eine ganz neue Bedeutung für viele weitere Jahre.

Beziehungen, ob auf privater oder geschäftlicher Basis werden im Zentrum stehen.                              

 

                                 Platz machen für Neues

 

Dort, wo keine Energie (Energiekampf raubt Lebenskraft-behindert Wachstum) mehr vorhanden ist, geht es zu Ende, läuft die Beziehung privat/beruflich aus.

"Ich muss mich nicht anpassen, mich aufopfern, um dir zu gefallen, um dich glücklich zu machen". Das eigene Licht verdunkelt sich und wird in den Schatten gestellt.

Diese Konditionierung beruhte eben auf der emotionellen Manipulation durch andere - stammte aus Vergangenheit/Gegenwart diese geforderten Dinge zu tun und auszuführen.

Dort, wo alles miteinander weiter wächst, entstehen neue Partnerschaften.

 

Die heilige Hingabe sich selbst zu verstehen, zu verstärken und zu vervollkommnen.

Wenn keine Beziehung vorhanden ist, kann eine sehr bedeutsame und langlebige Beziehung entwickelt werden. Voraussetzung ist jedoch, dass die eigene Einstellung - sein inneres Königslicht zu erkennen und in Achtsamkeit zu folgen, wissentlich verstanden wird.

                             "Sei ein JA in deinem Licht".

 

 

Licht und Lebensenergie

 

Wie bei den meisten spirituellen Bestrebungen ist das verstehen und akzeptieren von paradox ein Teil des Prozesses.

Die meisten spirituellen Wahrheiten sind in der physischen Ebene verborgen.

Es gibt nur Energie; eine Kraft, die alle Dinge durchdringt und alles ist Teil dieser ewigen, universellen Lebensenergie (Äther) und Kraft.

Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, was äußere Sinne nicht verstehen können.

 

Wir sind alle von einem energetischen Schwingungsfeld umgeben, ohne diese Energie könnte alles nicht existieren.

 

Jede Seele ist ein Aspekt des Lichts von Gott, Quelle und Herkunft des großen Ganzen des Seins.

Das Licht ist meisterhaft und glänzend gestaltet, um die sich eine exzellente Fülle an Atomen gebildet haben, der du bist.

Alles um einen herum ist Energie, die Gedanken, Gefühle, der Körper und seine verschiedenen Organe - all das ist ein Ausdruck von Energie und jenseits des Intellekts.

 

Jeder Körper besteht aus Licht, Energie, ist Schwingung und Vibration. Jede Zelle im Körper sendet in jeder Sekunde Licht, Energie und Gefühle ab.

Dieses einzigartige Feld des Bewusstseins strahlt bei jeden Gedanken Biophoton (Licht in unseren Zellen ist Leben - Licht leuchtet) aus.

Die Wissenschaft sagt: "Das erste Organ das in der Gebärmutter entsteht, ist das Herz". Die Verbundenheit mit der kosmischen Herzintelligenz, als Seelenherz, Gottesherz, Engelsherz oder welcher Begriff auch immer gewählt werden mag.

 

Die Energie der Quelle und des universellen Lichts ist unbegrenzt.

Sie verringert sich nie und somit ist genug für alle da.

Von dort stammen wir her und kehren auch dort wieder zurück.

Wie ein Kristall, von welcher Seite man ihn auch betrachtet – du bist Licht und Liebe.

 

                  "Heute gebe ich Zucker in meinen Verstand,

                            damit mein Herz lachen kann"

 

Das Herz hat das erste Wort und der Kopf darf fühlen lernen und um die eigenen Botschaften des Herzlichts wieder wahrzunehmen.

 

Lassen Sie uns darüber reden, damit Ihre Sonne strahlt.

 

Seien Sie gesegnet – Sternenregen, husch, husch...

möge Gott, Ihre Engel, das Universum Ihre Reise beschleunigen!

 

Herzbussal's Lichtgrüße

 

 

 

 

           Fühlen Sie sich herzlich willkommen..

           

Numerologin-Herz-Künstlerin für Persönlichkeit seit 20 Jahren.

Reservieren Sie sich einen telefonischen Privat-Sonne-Termin

 

                          Telefon (+49)  02633/4768771

 

Bitte über Terminvereinbarung eine E-mail senden.